In den letzten Jahren gab es in der Schweiz kein einheitliches Vorgehen bezüglich Besteuerung von Outplacementkosten. Obwohl die eidgenössische Steuerverwaltung empfahl, die Outplacementkosten nicht als Einkommen anzurechnen, wurde dies in den einzelnen Kantonen unterschiedlich gehandhabt. Dies führte immer wieder zu Unsicherheiten und Auseinandersetzungen, die nun dank des Engagements des ACF ein Ende gefunden haben.

Merkblatt Steuerdeklaration Outplacementkosten