Workshops / Webinare

Alle interaktiven Workshops finden vor Ort an unseren Standorten Zürich/Basel und/oder online statt. Sie werden in kleinen Gruppen durchgeführt, was einen wertvollen Informationsaustausch unter den Teilnehmenden erlaubt. So können sie zudem ihr berufliches Netzwerk weiter vertiefen. Sie üben und festigen die erworbenen Kenntnisse in Gruppenarbeiten und Präsentationen und profitieren gleichzeitig von den Inputs der anderen Teilnehmenden.

Die Workshops können auch ausserhalb von einem New Placement Programm besucht werden.
Für mehr Informationen zum Inhalt und den Kosten kontaktieren Sie uns auf workshop@maederundpartner.ch oder rufen Sie uns an 043 497 37 63.

Download Workshop / Webinar Portfolio

 

Arbeitsmarkt / Recruiting - BeWerbung (de/en)

Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick über die verschiedenen spezifischen Anforderungen und Einflüsse des Schweizer Arbeitsmarktes sowie über die Entwicklungen von Stellensuchstrategien. Durch spannende Inputs, praxisnahen Tipps und Einblicken in die Arbeit vom Recruiting, können sie die Chancen und Möglichkeiten ihres eigenen Bewerbungsprozesses erkennen. So wissen sie, wie sie sich auf dem Arbeitsmarkt positionieren und ihre Wirkung mit professionellen Bewerbungsunterlagen und -instrumenten steigern können.

Netzwerken (de/en)

„Man bekommt nur eine Chance, einen ersten guten Eindruck zu machen“

Ziel ist es, eine professionelle Selbstmarketingstrategie zu entwickeln, bei der der USP (Unique Selling Proposition) sowie ein persönlicher Elevator Pitch bei verschiedenen Netzwerkaktivitäten und für Bewerbungszwecke eingesetzt werden können. Die Teilnehmenden lernen, bestehende Kontakte effektiv zu nutzen, weiterzuentwickeln und zielführende Netzwerkgespräche im persönlichen Kontakt und über die Sozialen Medien zu nutzen. Sie lernen auch, sich so interessant und überzeugend wie möglich zu präsentieren, um den bestmöglichen Eindruck beim Gegenüber zu hinterlassen und in positiver Erinnerung zu bleiben.

Interview Training (de/en)

Eine professionelle Vorbereitung, um in einer Interview-Situation den bestmöglichen Eindruck zu machen: Durch praktische Gesprächssimulationen und Reflexionen in der Gruppe trainieren die Teilnehmenden die Kompetenz, sich selbst zu präsentieren und ihre Botschaft überzeugend und glaubwürdig zu vermitteln. Es werden Situationen zum Umgang mit heiklen Fragen und Gehaltsverhandlungen, inkl. einer Auffrischung des USP und des Elevator Pitchs, trainiert. Basierend auf individuellen Feedbacks erhält der Teilnehmende anschliessend weitere wertvolle Informationen zu seinem Auftritt und seiner Interviewpräsenz.

Digital Branding: LinkedIn / XING Basic ODER Advanced (de/en)

Um Social Media beruflich und geschäftlich optimal zu nutzen, erhalten die Teilnehmenden die geeigneten Werkzeuge, mit denen sie LinkedIn und XING für eine effiziente Stellensuchstrategie und Positionierung im Netz nutzen können. Dies mit dem Ziel, das berufliche Kontaktnetz zu aktivieren, zu pflegen und auszubauen. Der Workshop vermittelt den Teilnehmenden das Wissen, wie sie ihren Auftritt auf diesen zwei Plattformen planen, konzipieren, optimieren, umsetzen und gezielt für sich nutzen können. Ziel ist es, mit einem attraktiven Profil die Aufmerksamkeit von Unternehmen, Fachpersonen, Kunden und Personalverantwortlichen zu gewinnen.

Positionierung für Manager Teil 1 und 2 (de), auf Anfrage (en)

Dieser Workshop richtet sich an Fach- und Führungspersonen, im Projektmanagement oder in Stabsfunktionen mit einer höheren Ausbildung. Anhand eines sehr aktuellen und aussagekräftigen Managementmodells werden die Teilnehmenden zum Reflektieren über Führung, Führungseinstellung und Führungsverständnis aufgefordert. Sie erhalten zudem Einblicke in ihr bisheriges Arbeitsumfeld, über komplexe Problembewältigungsstrategien, setzen sich mit der eigenen Lernbereitschaft und Entscheidungsfähigkeit auseinander und nutzen diese aktiv für ihre berufliche Neuorientierung.

Positionierung für Manager 45plus (de), auf Anfrage (en)

Basierend auf den Workshops Management Teil 1 und 2 erhalten die Teilnehmenden hilfreiche Unterlagen und Werkzeuge, die speziell für die Zielgruppe 45plus Management und den damit verbundenen Erwartungen und Entwicklungen der Arbeitsmarktsituation entwickelt wurden. Durch die Auseinandersetzung mit effektiven Bewältigungsstrategien und der Widerstandskraft (Resilienz) gewinnen die Teilnehmenden das Bewusstsein, wie sie durch ihr Auftreten und Handeln gezielt Einfluss auf persönliche Entwicklungen und den Arbeitsmarkt nehmen können. Eine gestärkte Selbstwahrnehmung und Auseinandersetzung mit der Arbeitsmarktfähigkeit erhöhen die Überzeugungskraft und somit auch die Attraktivität auf dem Arbeitsmarkt.

 

45plus (de), auf Anfrage (en)

Dieser Workshop richtet sich an Berufsleute, die sich pragmatisch über die Spezifika des Arbeitsmarktes ab 45 informieren und sich vertieft mit den Chancen und Perspektiven ihres weiteren beruflichen Weges auseinander setzen möchten. Die Teilnehmenden erfahren, welche Berufsfelder oder Tätigkeiten für sie zusätzlich interessant sein könnten und wie sie diese erfolgsversprechend angehen. Zudem erhalten sie wertvolle Informationen und Instrumente zur Verbesserung ihrer Erfolgschancen auf dem Arbeitsmarkt.

Fit für Assessment Center (de), auf Anfrage (en)

Dieser Workshop liefert wertvolle Informationen zu Aufbau, Ablauf und zur Zielsetzung von Einzel-Assessements. Die Teilnehmenden erfahren, mit welchen Aufgaben sie üblicherweise in einem Assessment konfrontiert werden, worauf die Assessoren besonders achten und wie sie sich auf diese Herausforderungen vorbereiten können. Um so ihr Selbstvertrauen zu stärken und das Stressniveau zu senken. Gleichzeitig haben sie die Möglichkeit, anhand praktischer Übungen, konkrete Erfahrungen zu sammeln. Weiter  erhalten sie Tipps und Feedbacks zur Optimierung ihres Auftretens in einem Assessment Center.

Teil 1+2 Stressmanagement & Resilienz (de/en)

In zwei aufeinander aufbauenden Workshops lernen die Teilnehmenden die Bedeutung von Stress und entsprechenden Stressoren kennen. Sie erfahren, welche Bewältigungsstrategien sie in Stresssituationen anwenden können. Ferner wird ihnen eine gut anwendbare Methode zur Analyse ihres Verhaltens und ihres Umfeldes vorgestellt, mit dem Ziel, ein bestimmtes Verhalten erfolgreich zu ändern und aufrecht zu erhalten.

Professionelles Auftreten (de), auf Anfrage (en)

Der erste Eindruck zählt! Ein Workshop als Unterstützung für ein stimmiges Erscheinungsbild bei Vorstellungsgesprächen sowie im Geschäftsalltag. Die Teilnehmenden lernen verschiedene Dresscodes, Regeln, „Do’s and Don’ts“, Stilsünden und Farbeffekte im Business-Bereich kennen. Mit Hilfe einfacher Tipps und Tricks wird ihnen gezeigt, wie sie sich ins richtige Licht rücken und ihr Outfit stimmig erscheinen lassen können.

 

International: Job Market - Empoyability Management / Networking – Self Branding / Interview Training (E)

The workshops are in English.

 

Job Market – Employability Management

Various special requirements and influences of the Swiss job market are being looked into and evaluated. The participants will get an overview of developments in job search strategies for Swiss and foreign based companies in Switzerland, receive inputs and insights into recruiting processes and will be shown opportunities and chances for their application process. Thus, they know how to position themselves effectively on the job market and how to increase their impact with professional HR-techniques, compliant application documents and tools.

 

Networking – Self Branding

“You just get one chance to make a first good impression”
The aim is to enhance a professional self-marketing strategy, of which the USP (Unique Selling Proposition) as well as a personal Elevator Pitch which play a major role in various networking activities and for job application purposes. The participants will learn how to use existing contacts effectively, develop them further and conduct goal-oriented network discussions on a one-to-one basis and via social media channels. They will also learn to present themselves as interestingly and convincingly as possible, in order to make the best possible impression.

 

Interview Training

A sound professional preparation to master the interview situation. With input on the relevant topics to prepare, practical simulations and reflections within the group, the participants will train to present themselves and their message convincingly and credibly. There will be exercises about how to deal with delicate questions and salary negotiations, including a refresh of the USP and Elevator Pitch. Based on individual feedbacks, the participant will receive further valuable information regarding appearance and interview presence.

 

Frühzeitige Pensionierung (de/en), auf Anfrage

Der Workshop richtet sich an Arbeitnehmende ab 55 Jahren, welche sich aktiv mit den Fragen zu  verschiedenen Neuorientierungsmöglichkeiten wie auch mit einer möglichen Frühpensionierung beschäftigen wollen. Die Teilnehmenden setzen sich vertieft mit ihrer individuellen persönlichen und beruflichen Situation auseinander. Sie erhalten Antworten auf ihre aktuellen Fragen, viele Anregungen, Tipps zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses, zur Renten- und Zukunftsplanung sowie zu den Themen Gesundheit, Wohlbefinden & Resilienz und Finanzen.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihr Navigationserlebnis zu verbessern. Wenn Sie Ihren Besuch auf der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Akzeptieren